Coaching4Dogs
Coaching4Dogs

Crossdogging

Crossdogging ist eine Art Zirkeltraining, bei dem es gilt, an fünf Stationen ganz unterschiedliche Aufgaben zu meistern und Punkte zu sammeln. Übungen aus dem Grundgehorsam werden kombiniert mit spannenden Herausforderungen aus den unterschiedlichsten Beschäftigungsbereichen, vom Agility über Apportieren bis hin zum Longieren und Tricktraining - für jeden ist etwas dabei. Hier ist Vielseitigkeit und Teamarbeit gefragt.

 

Jeden Monat stehen drei unterschiedliche Schwerpunkte im Fokus, welche die Trainerin in der ersten Stunde des Monats vorstellt und die Teams anleitet, wie diese Signale erarbeitet werden können und wie die Teams zu Hause trainieren können.

 

Diese drei Themen tauchen in den restlichen Trainingseinheiten des Monats immer wieder auf, in unterschiedlichen Kombinationen. Gearbeitet wird jeweils in 2er Teams, so dass sich Aktivität und Ruhepausen die Waage halten.

 

DER  CLOU

Alle teilnehmenden Hundeschulen deutschlandweit bekommen in der gleichen Woche die gleichen Aufgaben. Punkte können (müssen aber nicht) gezählt und in jeder Woche in eine Onlinerankingliste eingetragen werden. So ist ein deutschlandweiter Vergleich möglich, ohne dem Druck eines Turniers ausgesetzt zu sein. Das besondere daran: Je nach Trainingsstand werden nicht alle Teams "über einen Kamm geschert", sondern es gibt verschieden Klassen vom Anfänger bis zum Profi.

 

Jeder Kurs ist auf sechs Teams begrenzt.

Termine

Ab September jeweils freitags 18.15 Uhr und 19.30 Uhr. Einstieg ist jeweils zum Monatsanfang möglich. (18.15 Uhr Gruppe ist ausgebucht.)

Ort

Hundecampus Coaching4Dogs in Dietzenbach, Paul-Brass-Str. 5 (ehemals Ober-Rodener-Straße, hinter Autohaus Brass)

Kosten

200€ für eine 10er Karte. Diese ist jeweils für 3 Monate gültig.

Anmeldung Crossdogging

Wenn Sie Fragen bezüglich des Trainings haben, können Sie uns gerne per Email (info@coaching4dogs.de) oder Telefon (06074 7287100/0177 7533636) kontaktieren. 

 

Bitte nutzen Sie unser Online-Formular zur Anmeldung. Wir bestätigen die Teilnahme auf jeden Fall noch einmal per Email.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung Crossdogging

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Neue Kurse:

Welpen: Unsere Welpengruppen finden samstags vormittags statt und sind i.d.R. nach Hunden kleiner und großer Rassen getrennt. Anmeldung notwendig. 

 

Junghundekurse: Die nächsten Junghundekurse starten am 10. August (Warteliste) und am 14. September. Sie finden jeweils samstags statt.

 

Social Walks: Neu im Angebot sind unsere Social Walks. Kurse starten am 3. August (mit Freilauf) und am 14. September (nur an der Leine) und finden jeweils samstags statt. Noch Plätze frei im Kurs ab dem 3. August, Septemberkurs nur noch Warteliste.

 

Benimm-Kurs: Ein freier Platz im Kursmodul "Führen und Folgen"  ab dem 28. Juli.

Der nächste komplette Kurs startet am 15. September und findet sonntags um 12 Uhr statt (noch ein freier Platz).

 

Knigge-Kurs: Kurs für Teams mit gutem Grundgehorsam ab dem 15. September jeweils sonntags 11 Uhr.

 

Agility: Freie Plätze mittwochs 17.30 Uhr sowie dienstags 19 Uhr.

 

Crossdogging: Neu im Angebot jeweils freitags 18.15 Uhr und 19.30 Uhr ab September 2019. In diesem Kurs gilt es, Aufgaben aus unterschiedlichen Bereichen von Erziehung und Beschäftigung gemeinsam mit dem Hund zu lösen. 

 

Objektsuche: Kurse ab dem 5. August jeweils montags um 16, 17, 18 und 19 Uhr.

 

Kombikurs für kleine Rassen: ab dem 15. September jeweils donnerstags 16.30 Uhr. Dieser Kurs steht unter der Überschrift Tricktraining.

 

Rückruf: Themenabend mit Rainer Dorenkamp am 26. Juli um 19 Uhr

 

Rückruf: Tagesworkshop mit Rainer Dorenkamp am 27. Juli von 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
2014 Sabine Leenen