Coaching4Dogs
Coaching4Dogs

Tricktraining

Wollten Sie schon immer wissen, wie Sie Ihrem Hund beibringen, Männchen zu machen oder sich zu schämen? Oder suchen Sie nach einer Beschäftigungsvariante, um Ihren Hund ohne viel Aufwand zu Hause zu beschäftigen? 

 

Dann sind unsere Tricktraining Workshops genau das Richtige für Sie. Hier lernt Ihr Hund allerlei Kunststücke und Tricks. Darüber hinaus arbeiten wir an der "Körperwahrnehmung" Ihres Hundes, indem wir gezielt Übungen einsetzen, bei denen er auch die Hinterbeine einsetzen muss. Zu guter Letzt schlägt das Erlernen verschiedener Fußpositionen die Brücke zum Dogdance.

 

Die Tricktraining Workshops werden von Jessy Lang geleitet. Jessy unterrichtet seit vielen Jahren Tricktraining und Dogdance, sie hat u.a. ein mehrmonatiges Praktikum bei Denise Nardelli absolviert und begleitet uns mit ihrer Hündin Elliott auf Denises DVD "Der Trick mit dem Click Folge 3".

Termine

Der nächste Workshop findet am 21. Oktober (10-13 Uhr) statt (ausgebucht). Danach machen wir Winterpause bis Ende Februar.

Kosten

50€ für 3 Stunden

Ort

Hundecampus Coaching4Dogs in Dietzenbach, Paul-Brass-Str. 5 (ehemals Ober-Rodener-Straße, hinter Autohaus Brass)

 

 

Anmeldung Tricktraining Workshop

Wenn Sie Fragen bezüglich des Trainings haben, können Sie uns gerne per Email (info@coaching4dogs.de) oder Telefon (06074 7287100/0177 7533636) kontaktieren. 

 

Bitte nutzen Sie unser Online-Formular zur Anmeldung. Wir bestätigen die Teilnahme auf jeden Fall noch einmal per Email.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung Tricktraining Workshop

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Hundecampus Coaching4Dogs

Unsere neue Indoor Halle. Wir verfügen außerdem über Parkplätze, einen Außenplatz und Sanitäranlagen.

Mein Hund nimmt mich nicht ernst!

Abendvortrag mit Michael Grewe am Mittwoch, den 20. März 2019 um 19 Uhr.

Neue Kurse:

JunghundekursKurs startet am 1. Dezember und findet samstags um 10.45 Uhr statt (Warteliste). Neuer Kurs ab dem 12.1. samstags 12.30 Uhr. Da dieser auch so gut wie ausgebucht ist gibt es einen Zusatzkurs ab 13.1. sonntags 11 Uhr.

 

Benimm-Kurs: In vier Modulen vermitteln wir die Grundlagen des guten Benehmens. Einsteigen können Sie zum Start jedes Moduls. Nächste Einstiegsmöglichkeit: 2. Dezember 2018 (noch 1 Platz)

Der Kurs findet jeweils sonntags um 14 bzw. 15 Uhr statt. 

 

Agility: Neuer Kurs ab dem 20. November dienstags 10 Uhr.

 

LongierenDer nächste Kurs startet am 17. Januar und findet jeweils donnerstags ab 18.30 Uhr statt.

 

Sitz, Platz, Fuss: Nächster Kurs ab dem 15. November donnerstags um 20 Uhr (Warteliste)

 

Objektsuche: Am 11. November starten neue Kurse. Hier haben wir noch freie Plätze um 16 und 18 Uhr.

 

Unsere Events

Der ganz besondere Abendvortrag: Stressmanagement und Mentaltraining

Friedrich J. Suhr, der gefragteste Mentaltraining im deutschen Hundeport, gibt in 2,5 Stunden einen Einstieg wie man seinen Stress beherrscht und Gelassenheit und Souveränität gewinnt. Mittwoch, 30. Januar 2019 um 19 Uhr (Details finden Sie in der Rubrik Seminare)

 

Mein Hund nimmt mich nicht ernst! Abendvortrag mit Michael Grewe

Viele von uns kennen das Gefühl, von ihrem Hund nicht ernst genommen zu werden. Aber wie kann ich das ändern? Michael Grewe stellt uns an diesem Abend das häusliche Programm vor, eine von ihm entwickelte Verhaltensmodifikation eines Hundes, der seinem Halter Probleme bereitet.

Mittwoch, 20. März 2019 (Details finden Sie in der Rubrik Seminare)

Druckversion Druckversion | Sitemap
2014 Sabine Leenen