Coaching4Dogs
Coaching4Dogs

Unsere Modelle

Entdecken Sie unsere Paracord Halsbänder. Die angegebenen Maße beziehen sich auf Paracord Größe 3. Für kleine Hunde können die Halsbänder auch schmaler in Paracord 2 oder 1 angefertigt werden.

 

Jedes Halsband stelle ich mit Ihnen individuell zusammen (Farbe, Verschluss, Accessoires).

 

Alle hier gezeigten Modell können Sie sich bei mir anschauen.

Easy

ca. 4 cm breit

3 Farben

Billy

ca. 3,5 cm breit

2-3 Farben möglich

Jake

ca. 3 cm breit

3-4 Farben

Coco

ca. 3,5 cm breit

3-4 Farben

Andy

ca. 3,5 cm breit

4 Farben

Luna

ca. 3,5 cm breit

4 Farben

Fly

ca. 4 cm breit

4 Farben

Chrissie

ca. 3 cm breit

4 Farben

Hope

ca. 3,5 cm breit

3 Farben

Und hier noch mehr Eindrücke ...

Weihnachtslotterie
Hier geht es zu den Gewinnlosen!
Weihnachtslotterie 2018.pdf
PDF-Dokument [10.6 MB]

Mein Hund nimmt mich nicht ernst!

Abendvortrag mit Michael Grewe am Mittwoch, den 20. März 2019 um 19 Uhr.

Neue Kurse:

Welpen: Unsere Welpenkurse sind im Moment ausgebucht. Neue Plätze wieder ab dem 9. Februar.

 

Junghundekurs: Die Samstagskurse im Januar und Februar sind bereits ausgebucht. Nächster Junghundekurs mit freien Plätzen: ab dem 8.2. jeweils freitags 16 Uhr. 

 

Sitz, Platz, Fuss: Nächster Kurs ab dem 28. Februar donnerstags um 20 Uhr 

 

Agility: Noch einige freie Plätze in folgenden Kursen: ab 30.1. mittwochs 17.30 Uhr und ab 12.2. dienstags 19 Uhr

 

Kleine Rassen: Unser Kombi-Kurs für Hunde kleiner Rassen startet am 17. März und findet jeweils donnerstags um 16.30 Uhr satt.

 

Unsere Events

Der ganz besondere Abendvortrag: Stressmanagement und Mentaltraining

Friedrich J. Suhr, der gefragteste Mentaltraining im deutschen Hundeport, gibt in 2,5 Stunden einen Einstieg wie man seinen Stress beherrscht und Gelassenheit und Souveränität gewinnt. Mittwoch, 30. Januar 2019 um 19 Uhr (Details finden Sie in der Rubrik Seminare)

 

Mein Hund nimmt mich nicht ernst! Abendvortrag mit Michael Grewe

Viele von uns kennen das Gefühl, von ihrem Hund nicht ernst genommen zu werden. Aber wie kann ich das ändern? Michael Grewe stellt uns an diesem Abend das häusliche Programm vor, eine von ihm entwickelte Verhaltensmodifikation eines Hundes, der seinem Halter Probleme bereitet.

Mittwoch, 20. März 2019 (Details finden Sie in der Rubrik Seminare)

Druckversion Druckversion | Sitemap
2014 Sabine Leenen