Coaching4Dogs
Coaching4Dogs

Benimm-Kurs

Wer wünscht sich nicht einen Hund, der sich in den unterschiedlichsten Situationen gut zu benehmen weiss?

 

Unser Kurs versteht sich als Folgekurs des Junghundekurses, aber auch ältere Hunde sind uns willkommen. Die Grundlagen des guten Benehmens werden hier vermittelt. Dazu zählt die Leinenführigkeit, der Rückruf, Sitz, Platz und das Warten in der zweiten Reihe. Der Kurs geht über 20 Trainingseinheite á 45 Minuten, die über sechs Monate verteilt sind. Er setzt sich aus vier Modulen zusammen, die - wenn noch freie Plätze vorhanden sind - auch einzeln gebucht werden können. Da die Module in sich abgeschlossen sind, ist ein Einstieg in den Kurs jeweils zu Beginn eines neuen Moduls möglich.

 

Läufige Hündinnen können nur mit Höschen am Training teilnehmen und müssen während der Standhitze leider aussetzen.

 

Für Hunde ab sieben Monaten. Die Gruppengröße ist auf sechs Hunde beschränkt.

Inhalt

Modul 1: Sitz, Platz und Bleib

  • Signalkontrolle und Distanztraining
  • Verschiedene Positionen und Steh
  • Ablenkung durch Bewegung und externe Reize

 

Modul 2: Rückruf und Impulskontrolle

  • Aufbau Rückruf mit steigender Ablenkung
  • Impulskontrolle

 

Modul 3: Leinenführigkeit

  • Aufbau der Leinenführigkeit und Orientierung am Menschen
  • Ablenkung bei Leinenführigkeit
  • Training mit der Schleppleine

 

Modul 4: Führen und Folgen

  • Körpersprachliche Kommunikation
  • Führübungen
  • Locken
  • Freifolge

 

Jedes Modul endet mit einer kleinen "Zwischenprüfung" zur Kontrolle des Erlernten.

Termine

Jeweils sonntags um 14 und 15 Uhr

 

Modul 4: 27. Januar, 3., 10., 17. und 24. Februar 2019 (ausgebucht)

 

Modul 1 (jeweils sonntags 12 Uhr und 15 Uhr): 3., 10., 17., 24. und 31. März

Der 15 Uhr Kurs zieht ab Modul 2 auf 11 Uhr um.

 

Modul 2 (jeweils sonntags um 11 und 12 Uhr): 28. April, 5., 12., 19. und 26. Mai

 

Modul 3 (jeweils sonntags um 11 und 12 Uhr): 16. 23. und 30. Juni, 7. und 14. Juli

 

Bei Einzelbuchung der Module: Wir nehmen Ihre Buchung gerne auf, können diese aber erst vier Wochen vor Kursstart bestägigen.

 

Ort:

Je nach Wetter und Trainingsinhalten: Hundecampuns Coaching4Dogs, Paul-Brass-Str. 5 (ehemals Ober-Rodener-Str.), 63128 Dietzenbach oder Parkplatz vor dem Hundeverein Offenthal (Wegbeschreibung)

 

Kosten:

330€ für den gesamten Kurse

 

Individuelle Module (wenn im Kurs ein Platz frei ist): 90€ pro Modul

Anmeldung Benimm-Kurs

Wenn Sie Fragen bezüglich des Trainings haben, können Sie uns gerne per Email (info@coaching4dogs.de) oder Telefon (06074 7287100/0177 7533636) kontaktieren. 

 

Bitte nutzen Sie unser Online-Formular zur Anmeldung. Wir bestätigen die Teilnahme auf jeden Fall noch einmal per Email.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung Benimm-Kurs

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Weihnachtslotterie
Hier geht es zu den Gewinnlosen!
Weihnachtslotterie 2018.pdf
PDF-Dokument [10.6 MB]

Mein Hund nimmt mich nicht ernst!

Abendvortrag mit Michael Grewe am Mittwoch, den 20. März 2019 um 19 Uhr.

Neue Kurse:

Welpen: Unsere Welpenkurse sind im Moment ausgebucht. Neue Plätze wieder ab dem 9. Februar.

 

Junghundekurs: Die Samstagskurse im Januar und Februar sind bereits ausgebucht. Nächster Junghundekurs mit freien Plätzen: ab dem 8.2. jeweils freitags 16 Uhr. 

 

Sitz, Platz, Fuss: Nächster Kurs ab dem 28. Februar donnerstags um 20 Uhr 

 

Agility: Noch einige freie Plätze in folgenden Kursen: ab 30.1. mittwochs 17.30 Uhr und ab 12.2. dienstags 19 Uhr

 

Kleine Rassen: Unser Kombi-Kurs für Hunde kleiner Rassen startet am 17. März und findet jeweils donnerstags um 16.30 Uhr satt.

 

Unsere Events

Der ganz besondere Abendvortrag: Stressmanagement und Mentaltraining

Friedrich J. Suhr, der gefragteste Mentaltraining im deutschen Hundeport, gibt in 2,5 Stunden einen Einstieg wie man seinen Stress beherrscht und Gelassenheit und Souveränität gewinnt. Mittwoch, 30. Januar 2019 um 19 Uhr (Details finden Sie in der Rubrik Seminare)

 

Mein Hund nimmt mich nicht ernst! Abendvortrag mit Michael Grewe

Viele von uns kennen das Gefühl, von ihrem Hund nicht ernst genommen zu werden. Aber wie kann ich das ändern? Michael Grewe stellt uns an diesem Abend das häusliche Programm vor, eine von ihm entwickelte Verhaltensmodifikation eines Hundes, der seinem Halter Probleme bereitet.

Mittwoch, 20. März 2019 (Details finden Sie in der Rubrik Seminare)

Druckversion Druckversion | Sitemap
2014 Sabine Leenen